Kurznachrichten

Richtlinien für verantwortliches Glücksspiel von eGAP

Richtlinien für verantwortliches Glücksspiel von eGAP

Die führende unabhängige Agentur für Zertifizierungen und Streitfragen, eCOGRA formulierte die eGAP Richtlinien für verantwortliches Glücksspiel. Diese Richtlinien helfen den Spielern wesentlich bei der Auswahl des richtigen Online Casinos.

Richtlinien für verantwortliches Glücksspiel von eGAP

Das Verständnis der eGAP Richtlinien für verantwortliches Glücksspiel von eCOGRA hilft den Spielern bei der Wahl des richtigen Online Casinos.

eGAP steht für eCOGRA Generally Accepted Practices (allgemein anerkannte Praktiken von eCOGRA) und wurden im April 2012 erstmals veröffentlicht, um mehr Klarheit und Transparenz in den Lizenzierungsprozess zu bringen. Die Richtlinien beschäftigen sich mit verantwortlichem Glücksspiel, Datenschutz, Schutz der Gelder der Spieler, verantwortliche Werbung, Verpflichtung zu einer angemessenen Kundenbetreuung und einigen anderen Bereichen.

Verantwortliches Glücksspiel bedeutet den verantwortlichen Umgang mit möglichen Verlusten, die mit der Aktivität einhergehen.

Heute gilt es als Pflicht, das Anbieter von Online Glücksspieldiensten, sicherstellen, dass Spieler verantwortlich spielen. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Richtlinien hinsichtlich des verantwortlichen Glücksspiels.

Die Website eines Online Casino sollte eine Seite haben, die verantwortliches Glücksspiel erklärt und auf die direkt von der Startseite zugegriffen werden kann. Diese Seite sollte die Richtlinien des Online Casinos hinsichtlich des verantwortlichen Glücksspiel enthalten. Der Spieler muss davor gewarnt werden, dass Online Glücksspiel schädigend sein kann, falls es nicht gemäßigt ausgeführt wird.

Darüber hinaus sollte es einen Link geben, der mit Quellen verbindet, die bei Spielsuchtproblemen helfen können. Darüber hinaus sollte auf der Seite eine einfache Selbsteinschätzung sein, um ein Risikopotential festzustellen.

Die Spieler sollten auch über alle Maßnahmen informiert werden, die im Online Casino zur Verfügung stehen, um vor Spielsucht zu schützen. Dies umfasst unter anderem Einzahlungsgrenzen, Abstinenzseiten und Selbstausschluss. Diese Maßnahmen sollten klare Anweisungen enthalten, wie sie umgesetzt werden.

Als weitere Hilfe sollte es auf dem Bildschirm eine Uhr sein, die den Spielern zeigt, wie lange sie bereits spielen. Darüber hinaus sollten die Spieler sechs Monate rückwirkend ihren Spielverlauf verfolgen können, um Spielsuchttendenzen prüfen zu können.

Kurznachrichten

Thomas gehört seit langer Zeit zu den Fans des Online Glücksspiels. In der Vergangenheit arbeitete er selbst an der Programmierung von Spielen, doch heute genießt er selbst die neusten Online Casinospiele zu testen und zu beurteilen. Lesen Sie hier alle Veröffentlichungen von Thomas in Online Casino Archives.

More in Kurznachrichten

Gratisdrehungen für Anmeldung im Casino JEFE

Gratisdrehungen für Anmeldung im Casino JEFE

Sebastian SchmittAugust 26, 2015
EuroJackpot-Millionen für ein neues Leben

EuroJackpot-Millionen für ein neues Leben

Thomas HoffmannAugust 26, 2015
Million Dollar Party bei BingoHall

Million Dollar Party bei BingoHall

Thomas HoffmannAugust 24, 2015
, Lewis Hamilton

Wetten für den Großen Preis von Ungarn

Gunther LiebherrAugust 24, 2015
EuroJackpot steigt weiter auf 45 Millionen Euro

EuroJackpot steigt weiter auf 45 Millionen Euro

Thomas HoffmannAugust 24, 2015
William Hill setzt Wetten auf 2015 Grexit aus

William Hill setzt Wetten auf 2015 Grexit aus

Harald SchwabJuly 13, 2015
Globales Online Glückspiel und Wettmärkte 2015

Globales Online Glückspiel und Wettmärkte 2015

Harald SchwabMay 31, 2015
Online Bingovergnügen bei 888 Bingo

Online Bingovergnügen bei 888 Bingo

Thomas HoffmannMay 17, 2015
Schafft es Bayern München ins Finale?

Schafft es Bayern München ins Finale?

Gunther LiebherrMay 17, 2015