Kurznachrichten

Ein Absolutes Nein zu Spielmanipulation!

Ein Absolutes Nein zu Spielmanipulation!

Spielmanipulation gehört zu den schlimmsten Erscheinungen im Sport. Wer zu einem Sportereignis geht und dabei ist die Sportart unwichtig, der möchte einfach nur sehen, wie Sportler ihr bestes geben. Ein fairer Kampf soll zeigen, wer im jeweiligen Wettkampf der beste ist.

Ein Absolutes Nein zu Spielmanipulation!

Es ist an der Zeit die Spielmanipulation, die fast alle Bereiche des Sports erreicht, zu verurteilen und dagegen vorzugehen. Schritte müssen unternommen werden, damit der Sport nicht verdorben wird.

Doch, wenn man später erfährt, dass Spieler oder manchmal auch Trainer extra verlieren oder zumindest versuchen das Spiel zu beeinflussen, dann scheint der ganze Sinn des Sports verloren zu gehen.

Die Federation of Player Associations in Europa vertritt über 25.000 Sportler und hielt in der letzten Woche ein dreitägiges Seminar ab, um gegen Spielmanipulation vorzugehen.

Dieses Seminar gehört zu einem mehrere Jahre dauernden Programm der Europäischen Kommission und der European Licensed Online Betting Industry.

Diese beiden Organisationen arbeiten zusammen, um professionelle Sportler und andere in der großen Welt des Sports über die Integrität der Sportwetten zu erziehen.

Anroulla Vassiliou, der europäische Vertreter für Sport erklärte, dass Spielmanipulation ein komplexes Problem mit vielen Aspekten sei. Doch es sei auch ein wichtiges Element, auf das sich die Europäische Kommission konzentriert, um die Spielmanipulation zu vermeiden. In diesem Sinnen sollen erzieherische Programme das Bewusstsein fördern, damit die Spieler selbst mehr vor der Verführung gewappnet sind.

Das Seminar erklärte die Regeln des Sports in Beziehung zu Wetten und vertrat die Ansicht, dass es am sichersten ist, nicht auf die eigene Sportart zu setzen. Darüber hinaus dürfen Sportler keine vertraulichen Informationen weitergeben. Jegliche Manipulation eines Teils des Spiels ist ein absolutes Verbot, darüber sollte jeder Sportler anzeigen, wenn jemand ihn dazu anstiften möchten.

Dank dieser Grundsätze können sowohl Sportler als auch Sportfans den Sport und gelegentliche Wetten auf ein Ergebnis genießen. Schließlich gewinnt ein Spiel mit einer Wette noch zusätzliche Spannung.

Kurznachrichten

Günther ist unser Mann, wenn es um Sport geht. Er übt aktiv selbst einige Sportarten aus und verfügt über eine breites Hintergrundwissen in vielen beliebten Sportarten. Sein persönliches Interesse richtet sich vor allem auf Fußball, Tennis und Basketball. Er verfasst alle unsere Artikel zum Thema Sportwetten. Lesen Sie hier alle Veröffentlichungen von Günther in Online Casino Archives.

More in Kurznachrichten

Gratisdrehungen für Anmeldung im Casino JEFE

Gratisdrehungen für Anmeldung im Casino JEFE

Sebastian SchmittAugust 26, 2015
EuroJackpot-Millionen für ein neues Leben

EuroJackpot-Millionen für ein neues Leben

Thomas HoffmannAugust 26, 2015
Million Dollar Party bei BingoHall

Million Dollar Party bei BingoHall

Thomas HoffmannAugust 24, 2015
, Lewis Hamilton

Wetten für den Großen Preis von Ungarn

Gunther LiebherrAugust 24, 2015
EuroJackpot steigt weiter auf 45 Millionen Euro

EuroJackpot steigt weiter auf 45 Millionen Euro

Thomas HoffmannAugust 24, 2015
William Hill setzt Wetten auf 2015 Grexit aus

William Hill setzt Wetten auf 2015 Grexit aus

Harald SchwabJuly 13, 2015
Globales Online Glückspiel und Wettmärkte 2015

Globales Online Glückspiel und Wettmärkte 2015

Harald SchwabMay 31, 2015
Online Bingovergnügen bei 888 Bingo

Online Bingovergnügen bei 888 Bingo

Thomas HoffmannMay 17, 2015
Schafft es Bayern München ins Finale?

Schafft es Bayern München ins Finale?

Gunther LiebherrMay 17, 2015