Formel 1

Hamilton gewinnt den Formel 1 Grand Prix in Ungarn

Hamilton gewinnt den Formel 1 Grand Prix in Ungarn

Lewis Hamilton hat am Sonntag den Grand Prix in Ungarn gewonnen und McLarens Dominanz auf der langsamen und kurvenreichen Rennstrecke bestätigt.

Lewis Hamilton hat am Sonntag den Grand Prix in Ungarn gewonnen und McLarens Dominanz auf der langsamen und kurvenreichen Rennstrecke bestätigt.

Hamilton gewann das Rennen am Sonntag in 1 Stunde 41 Minuten und 5,503 Sekunden – mehr als eine Sekunde vor dem Lotus-Pilot Kimi Raikkönen. Romain Grosjean, auch Lotus, wurde Dritter. Es war McLarens sechster Sieg auf dieser Stecke in den letzten acht Jahren.

Ferraris Fernando Alonso, der Fünfter wurde, führt die Fahrerwertung mit 164 Punkten an, gefolgt von den beiden Red-Bull-Piloten Mark Webber und Sebastian Vettel. Hamilton ist Vierter.

Das Rennen wurde von 70 auf 69 Runden gekürzt, nachdem Michael Schumacher seinen Motor ausgemacht hatte und eine weitere Aufwärmrunde gefahren wurde.

Das Rennen in Ungarn war das letzte vor der Sommerpause. Am 2. September geht es mit dem Grand Prix von Belgien weiter.

Formel 1

Günther ist unser Mann, wenn es um Sport geht. Er übt aktiv selbst einige Sportarten aus und verfügt über eine breites Hintergrundwissen in vielen beliebten Sportarten. Sein persönliches Interesse richtet sich vor allem auf Fußball, Tennis und Basketball. Er verfasst alle unsere Artikel zum Thema Sportwetten. Lesen Sie hier alle Veröffentlichungen von Günther in Online Casino Archives.

More in Formel 1

, Lewis Hamilton

Wetten für den Großen Preis von Ungarn

Gunther LiebherrAugust 24, 2015

Vettel startet drei Plätze vor Alonso

Gunther LiebherrNovember 25, 2012

Abu Dhabi – Wer macht das Rennen?

Gunther LiebherrNovember 3, 2012

Die WM-Führung wieder bei Sebastian Vettel

Gunther LiebherrOctober 16, 2012

Holt Vettel erneut den Weltmeistertitel?

Gunther LiebherrOctober 9, 2012

Desaster bei der Qualifizierung der Deutschen

Gunther LiebherrSeptember 6, 2012